Meine Stimme stärken und entlasten

Geht es dir auch manchmal so? Du möchtest Inhalte klar und deutlich einem oder auch mehreren Menschen näher bringen. Du schaffst es aber nicht, die dafür nötige Kraft und Gelassenheit in deiner Stimme an den Tag zu legen. Weil du befreit und mit kräftiger Stimme sprechen wolltest, bist du am Ende von deinem Auftritt enttäuscht. Vielleicht scheust du dich vielleicht sogar vor zukünftigen, ähnlichen Situationen.

Oder geht es dir so. Du musst dich in deiner täglichen Arbeit auf die Stimme verlassen können. In erheblichem Ausmaß. Eine kräftige, wohlklingende Stimme ist für dich das Um und Auf. Eine geplagte, heisere Stimme bedeutet für dich eine Katastrophe. Wie dem auch sei, einer Überlastung kann vorgebeugt werden.

Egal zu welcher Gruppe du dich zählen möchtest. Wenn du mit den folgenden Wünschen übereinstimmst, ist Atempädagogik für dich der Schlüssel zum befreiten Auftritt und gewünschter Stimmkraft.

Du möchtest

  • deine Stimme stärken, um eine klingende und tragende Stimme zu haben
  • ohne Anstrengung sprechen, und dabei gut beim Publikum ankommen
  • eine Überbelastung der Stimme vermeiden
  • Gelassenheit für eine optimale Resonanzschwingung aufbauen

Stimme. Was du dazu brauchst.

  • Du benötigst ein optimales Zusammenspiel von Haltung, Bewegung, Atmung, seelischer Verfassung und Stimme.

Wie kann ich dir dabei helfen?

  • Um Stimmkraft körperlich stützen zu können, wird der gezielte Aufbau von Muskelspannung (Tonus) geübt (vgl. Faller, 2009, S 46)
  • Wir arbeiten gemeinsam an deiner mühelosen Aufrichtung, an deiner Durchlässigkeit für die Atembewegung, als auch an der Wohlspannung deiner Muskulatur (Eutonus), Spannkraft, sowie Atemkraft.
  • Durch lösen von Widerständen aus der Bewegung heraus, wird an deinem reflektorischen Einatem gearbeitet, bei dem der Atemzug von selbst kommt (wie beim Sprechen)
  • Dein Rücken, deine Schultern, dein Nacken und Unterkiefer werden gelockert, sowie Freiheit im Brustraum und Kopfraum entstehen für freie Resonanzschwingungen
  • Persönlichen Stärke und Kraft werden durch entsprechende Übungen in Achtsamkeit gesteigert.

Gerne können wir im persönlichen Kontakt https://www.freiatmen.info/kontakt/ deine Situation gemeinsam beleuchten und gezielt mit Atempädagogik an deiner optimalen Stimm-Performance arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.